Die neueste Gruppe von MehrhoogHilft, die Tafel Mehrhoog, hat am Montag, den 2. November 2020 ihren Betrieb aufgenommen. Die Ehrenamtler und auch viele Unternehmer aus der Stadt haben dazu beigetragen, die Räumlichkeiten für einen guten Start herzurichten. Mehr als 40 Helferinnen und Helfer sind jetzt mit dabei, um die Bedürftigen mit Lebensmitteln zu versorgen. Es sind schon über 60 Personen aus Mehrhoog angemeldet, denen Unterstützung zusteht. An jedem Montag und Donnerstag in der Zeit von 15 bis 17 Uhr werden Waren ausgegeben. Wegen des Infektionsschutzes dürfen nur drei Ehrenamtler der Tafel und zwei Besucher zeitgleich den Laden betreten.

Anmeldungen für den Lebensmittelbezug können mit Bedürftigkeitsnachweis mittwochs in der Zeit von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr im Büro des Ladenlokals der Tafel an der Bahnhofstraße 23 erfolgen.