Am 12. September war es endlich soweit. Unter den sehr erschwerten Corona-Bedingungen öffnete die Traditionsgaststätte Pollmann in Mehrhoog ihre Türen wieder für einen regelmäßigen Kneipenbetrieb. Jetzt allerdings als Ehrenamtskneipe unter Führung des Trägervereins „Treffpunkt Dorf e. V.“ mit seiner 1. Vorsitzenden Yvonne Hein.

Nach vier Jahren Betriebsruhe war die Eröffnung ein voller Erfolg. Über 150 Gäste waren dabei.

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Veranstaltungen, etc. findet man auf der Homepage:

www.bei-pollmann.de

Yvonne Hein mit ihrer Mannschaft und dem Gastwirtehepaar Rosa und Hermann Pollmann am Eröffnungstag

Der Profi Hermann Pollmann schlägt das von ihm gestiftete Fass Pils an. Die Gäste freuten sich, Freibier schmeckt immer noch am besten.